Überall, wo etwas in Bewegung ist, war der Böblinger OB Stefan Belz für das Neujahrsvideo unterwegs: hier auf dem IBM-Areal, das im kommenden Jahr frei wird. Foto: Stadt Böblingen

Mit einem virtuellen Stadtrundgang zum Jahresauftakt in seiner Neujahrsansprache stimmt der Böblinger Oberbürgermeister Stefan Belz die Bürger auf die vielen Projekte in der Stadt ein – und auf Staus und Umleitungen, die die Bauarbeiten mit sich bringen.

Böblingen - Bleiern erscheint vielen Bürgern die nicht enden wollende Pandemiezeit. Nichts scheint voranzugehen, Stillstand überall. Dass dieser Eindruck täuscht, das macht das Neujahrsvideo der Stadt Böblingen deutlich. Da der traditionelle Neujahrsempfang in der Kongresshalle coronabedingt erbeut ausfallen muss, sendet der Oberbürgermeister Stefan Belz seine Botschaft per Video ans Volk. Und diese lautet: „In Böblingen bewegt sich sehr viel!“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: