Verhandlungsführer Harald Marquardt: „Der Verteilungsspielraum ist eigentlich null.“ Foto: Marquardt Service GmbH

In der Wirtschaft regt sich Unmut, weil Bund und Länder noch keine konkrete Entlastung von Unternehmen und Beschäftigten festgelegt haben. Dies bringt sogar die Metalltarifrunde ins Stocken.

Die Krise erfordert ein entschlossenes Handeln – doch politisch und tarifpolitisch geht es an wichtigen Stellen nicht voran. Dies hat Gründe, die auch in der Bundeshauptstadt zu suchen sind.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: