Martin Loydl war 17 Jahre lang im Klinikverbund aktiv. Foto: Stefanie Schlecht

Martin Loydl verlässt den Klinikverbund Südwest– mit klaren Worten zur Behandlung der Zukunft – und zu Querelen der Vergangenheit.

Von Beginn an arbeitet Martin Loydl beim Klinikverbund Südwest. Nach 17 Jahren, davon die letzten sechs Jahre als Geschäftsführer, hat er nun genug. Im Interview erzählt er von den Schwierigkeiten und Herausforderungen, sechs Krankenhäuser durch politisch und wirtschaftlich schwierige Zeiten zu navigieren.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: