Leni Breymaier und Hans-Ulrich Weidmann beim Landespresseball 2007. Foto:  

Er ließ Leni Breymaier gleich nach ihrer Führerscheinprüfung in seiner Ente nach Stuttgart fahren. Inzwischen sind Hans-Ulrich Weidmann und die SPD-Bundestagsabgeordnete seit fast 40 Jahren ein Paar.

Obwohl viele Menschen gar nicht wissen, wie er heißt, wird im Netz viel nach ihm gesucht. Freilich nur indirekt. Aber bei der Google-Suche nach seiner Frau erscheint als häufigstes Suchangebot: „Leni Breymaier Ehemann“. Offenbar interessiert es viele Menschen, ob die Frau aus Eislingen verheiratet ist. Und wenn ja, mit wem die ehemalige Verdi- und DGB-Frau, spätere baden-württembergische SPD-Landesvorsitzende und jetzige Bundestagsabgeordnete ihr Leben teilt. Wer die Person ist, mit der die Politikerin zusammenlebt, die so vehement für Frauenrechte und gegen Prostitution kämpft und dabei deutlich, manchmal auch lauter wird.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: