Carolina Krafzik im Sauseschritt über die Hürden: Das 400-Meter-Finale ist eine ganz enge Kiste – mit glücklichem Ausgang für die Sindelfingerin. Foto: Eibner/Stefan Mayer/Eibner-Pressefoto

Die Leichtathleten des VfL Sindelfingen überzeugen mit je einmal Gold und Silber sowie dreimal Bronze bei der deutschen Meisterschaft in Berlin.

Bis fast zum letzten Wettbewerb mussten die Leichtathleten des VfL Sindelfingen bei der deutschen Meisterschaft in Berlin auf ihre Goldmedaille warten. Den holte wie in den letzten drei Jahren erneut Carolina Krafzik über 400 Meter Hürden. Auch sonst zogen sich die Blau-Weißen mit einer Silber- und drei Bronzemedaillen mehr als achtbar aus der Affäre. Dazu kamen einige weitere Finalplätze mit guten Anschlussleistungen an die nationale Spitze.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: