Tizian Lauria: Bronze von der U20-WM aus Kolumbien mitgebracht Foto: Eibner/Kohring

Bei der U20-Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Kolumbien ist der VfL Sindelfingen zweimal vertreten. Kugelstoßer Tizian Lauria gewinnt Bronze, Stabhochspringer Marec Mezger wird Neunter.

Zwei Leichtathleten des VfL Sindelfingen gehörten zum deutschen Aufgebot bei der U20-Weltmeisterschaft in Cali (Kolumbien) – und beide enttäuschten nicht. Als i-Tüpfelchen brachte Kugelstoßer Tizian Lauria die Bronzemedaille mit und landete damit einen der raren Erfolge für das DLV-Team in Südamerika.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: