Constantin Preis: Im Zielsprint alle Konkurrenten hinter sich gelassen Foto: Kohring/Eibner

Dem 23-jährigen Hürdenläufer Constantin Preis vom VfL Sindelfingen fehlen nach seinem dritten deutschen Meistertitel nur noch 42 Hundertstelsekunden zur Olympianorm.

Sindelfingen - Constantin Preis holte nur wenige Minuten nach seiner Vereinskameradin Carolina Krafzik vom VfL Sindelfingen ebenfalls seinen dritten deutschen Meister-Titel bei der Leichtathletik-DM in Braunschweig. Mit 49,32 Sekunden fehlen ihm noch 42 Hundertstel zur Olympianorm. „Die Norm wird in den nächsten drei Wochen noch fallen“, kündigte der 23-Jährige Sindelfinger an.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: