Simeon Hufen vom RSV Öschelbronn: Gut vorbereitet nach Amorbach Foto: Wilfried Schwarz

Am Wochenende findet in Amorbach die deutsche Junioren-Meisterschaft im Kunstradfahren statt. Simeon Hufen vom RSV Öschelbronn will im Einer-Wettbewerb unbedingt die 150-Punkte-Marke knacken.

Am Wochenende findet in Amorbach die deutsche Juniorenmeisterschaft im Kunstradfahren statt. 94 Teilnehmer in den zehn Disziplinen sind startberechtigt. Mit dabei als einziger Vertreter aus dem Kreis Böblingen: Simeon Hufen (RSV Öschelbronn) im 14-köpfigen Feld. Der deutsche Meister fährt auch zur EM.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: