Fensterln erwünscht: So sieht es derzeit im Inneren der Wendelinskapelle aus Foto: /Frühauf

Ungewöhnlich, aber Corona-konform, sind die Einblicke auf die Werke von Tine Schumann durch die Fenster der Wendelinskapelle in Weil der Stadt.

Weil der Stadt - „Wir waren uns unsicher, ob eine Ausstellung momentan überhaupt möglich ist“, erklärte Horst Peter Schlotter, Künstler und Mitglied im Kunstforum Weil der Stadt, bei der Vernissage.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: