Die Elbphilharmonie und Porsche machen gemeinsame Sache. Foto: dpa/Christian Charisius

Porsche wird Hauptsponsor der Elbphilharmonie in Hamburg. Bei der Partnerschaft steht die Förderung junger Musiker im Fokus, sagt Alexander Pollich, Geschäftsführer der Porsche Deutschland GmbH. Doch was wird aus dem Stuttgarter Ballett?

Stuttgart - Der Stuttgarter Sportwagenhersteller Porsche sorgt nicht nur mit steigenden Verkaufszahlen für Aufmerksamkeit. Jetzt weitet die Porsche Deutschland GmbH ihr Engagement im kulturellen Bereich aus. Nach dem Leipziger Gewandhaus-Orchester und dem Stuttgarter Ballett, das Porsche seit 2012 finanziell begleitet, tritt das Unternehmen fortan auch als Hauptsponsor der Elbphilharmonie in Hamburg auf.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: