Sting vor dem lange auf diesen Auftritt wartenden Jazz Open-Publikum in Stuttgart. Foto: Reiner Pfisterer/Reiner Pfisterer

Das Stuttgarter Musikfestival Jazz Open war in diesem Jahr ein voller Erfolg und hat nicht nur programmatisch Maßstäbe gesetzt, meint unser Autor Bernd Haasis.

Rund 44 000 Zahlende, Zuschauerrekord: Die Jazz Open-Bilanz 2022 hat Gründe: lange ausverkaufte Konzerte wie das von Sting, ein ausgehungertes Publikum. Zurückdenken wird man an diesen Jahrgang wegen der Dichte an starken Konzerten: Am Schlossplatz und im Bix gab es in intimer Atmosphäre einen Mix aus Jazz- und Pop-Künstlern zu sehen, von denen viele größer sind als die Festival-Bühnen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: