Erneut Resignation bei der SV Böblingen: Auch in Ulm ging das Team leer aus. Foto: Meyer

Schon nach zwei Spielen muss sich die SV Böblingen in der Hallenhockey-Oberliga die Frage nach der Qualität für den Klassenerhalt stellen lassen. Auch in Ulm setzte es eine Niederlage.

Böblingen - Trotz einer spielerischen Steigerung ging die SV Böblingen auch bei ihrem zweiten Saisonauftritt in der Hallenhockey-Oberliga als Verlierer vom Platz.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: