Abklatschen mit dem früheren Mitspieler: Die SV Böblingen verabschiedet sich von Jona Meyer (rechts), der seit dieser Saison bei den Stuttgarter Kickers spielt. Foto: Meyer

Die SV Böblingen hat in der Hallen-Oberliga den zweiten Sieg in Folge eingefahren. Gegen den HTC Stuttgarter Kickers II gab es einen 3:1-Erfolg.

Böblingen - Normal reichen drei Tore im Hallenhockey nicht zu einem Sieg. Die SV Böblingen verteidigte im Oberliga-Auswärtsspiel beim HTC Stuttgarter Kickers II jedoch so gut wie noch nie in dieser Saison, dass auch die überschaubare Ausbeute in der Offensive genügte. So war der 3:1-Erfolg am Ende hochverdient.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: