Paul Kirn zeigt seine Siegerurkunde. Foto: privat

Der 13-jährige Paul Kirn vom Lise-Meitner-Gymnasium in Böblingen schafft es beim Heureka-Schülerwettbewerb mal wieder auf einen der vordersten Plätze.

Böblingen - Paul Kirn belegt beim aktuellen Heureka-Wettbewerb „Natur und Umwelt“ einen hervorragenden dritten Rang in Baden-Württemberg. Damit kann sich der Schüler des Lise-Meitner-Gymnasiums (LMG) zum dritten Mal in Folge über eine bemerkenswerte Platzierung freuen. In dem Wettbewerb stellen sich Jugendliche aus ganz Deutschland Fragen zu den Themen Mensch, Tiere, Pflanzen, Wetter, chemische und physikalische Phänomene. Auch die Gebiete Technik, Energie und Fortschritt werden geprüft. Und genau das ist Pauls Ding.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: