Fredi Bobic spricht im Interview Klartext – nicht nur über die Zustände bei Hertha BSC. Foto: Imago/Nordphoto

Fredi Bobic hat vor dem Kellerduell gegen den VfB Stuttgart viel zu sagen. Im Interview mit unserer Zeitung spricht der Geschäftsführer von Hertha BSC über Sorgen, Hoffnungen – und den neuen Vorstandschef bei seinem Heimatverein.

Fredi Bobic (50) ist lange im Geschäft, den Geschäftsführer Sport von Hertha BSC kann so schnell nichts mehr schocken. Nicht das Theater bei seinem Club – und auch nicht das Abstiegsendspiel gegen seinen Ex-Verein an diesem Sonntag (17.30 Uhr). Entspannt nimmt er sich vor dem Heimspiel gegen den VfB Stuttgart Zeit für ein Interview – und spricht Klartext.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: