DANCE DAY 2023 Foto: Thomas Schittenhelm

Auch dieses Jahr wieder! Die Tanzabteilung (TSA) im VfL Herrenberg e.V. zeigt am 14.7.24 ab 15 Uhr Vorführungen aller Gruppen von Kinder bis Senioren aus Breitensport und Wettkampf Eintritt frei!

Am 14. Juli 2024 wird der jährliche Dance Day der Tanzsportabteilung des VfL Herrenberg erneut in der Längenholzhalle ausgerichtet.

Für diejenigen, die das Finale der Fußballeuropameisterschaft um 21 Uhr auf gar keinen Fall verpassen möchten, aber am Nachmittag noch Zeit haben, sowie für diejenigen, die nach einer Alternative zum Fußball suchen und sich von Musik zu sportlicher Aktivität inspirieren und unterhalten lassen möchten, bietet diese Veranstaltung die perfekte Gelegenheit.

Die Türen öffnen um 14:30 Uhr, und die Veranstaltung beginnt um 15:00 Uhr, der Eintritt ist frei. Kaffee, Tee und Kuchen stehen bereit und garantieren auch kulinarisch einen genussvollen und unterhaltsamen Nachmittag.

Verschiedene Gruppen der TSA im VfL Herrenberg werden anwesend sein und ihre Choreografien präsentieren. Zuschauer aller Altersklassen, von Kindern bis zu Erwachsenen, werden sowohl von den Breitensportgruppen (Kinder- und Schülertanz, Contemporary und Modern, Solo, Duo, Formationen, Gesellschaftstanzkreise und Line Dance) als auch von den Wettkampfgruppen im Standardtanz (Erwachsene) und der JMC-Liga (Kinder/Jugend) bestens unterhalten.

Die Gruppe „Tipua“ aus der Kinderliga, die am 8. und 9. Juni 2024 beim Heimturnier in Herrenberg den zweiten Platz belegte, wird ihre Turnierchoreografie zeigen, mit der sie auch bei der Deutschen Meisterschaft am 16. Juni 2024 in Wilsdruff/Sachsen erfolgreich war und den 14. Platz erreichte. Die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft erfolgte beim Heimturnier in Herrenberg Anfang Juni 2024.

Die Wettkampftänzer der Standard Turnier Gruppe werden ein wenig Ballsaalatmosphäre schaffen: Sie hatten kürzlich, am 29. und 30. Juni 2024, erfolgreich am großen TBW-Trophy Turnier des Tanzsportverbandes Baden-Württemberg e.V. in Öhringen teilgenommen. Dort regnete es für die Herrenberger Paare geradezu Medaillen: einmal Silber, fünfmal Bronze und ein 5. Platz. Eines der Paare ertanzte sich dort sogar den Aufstieg in die nächsthöhere Tanzklasse - Master IV C Standard - (Andrea Michel-Dieterle und Dr. Thomas Dieterle).

Es wird wieder ein unterhaltsamer und abwechslungsreicher Nachmittag bei viel guter Musik in der Herrenberger Längenholzhalle am 14.7.2024 ab 15 Uhr.

Der Eintritt ist frei!

Andrea Michel-Dieterle

Öffentlichkeitsarbeit TSA im VfL Herrenberg

Bei uns daheim

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Gemeinden, Schulen und Kindergärten, Kirchengemeinden und Initiativen verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernehmen wir keine Gewähr.