Von Dezember an sollen wieder mehr Nachtzüge fahren. Baden-Württemberg profitiert davon allerdings kaum. Foto: ÖBB/Max Wegscheider

Die von Politik und Bahngesellschaften beschworene Renaissance europäischer Nachtzugverbindungen nimmt konkrete Forman an. Der Südwesten wird dabei aber größtenteils links liegen gelassen – mit einer erstaunlichen Begründung.

Stuttgart - Wenn von kommenden Dezember an wieder Nachtzüge die europäischen Metropolen Wien und Paris miteinander verbinden, rollen die Wagen zwar auch durch die Region Stuttgart. Mögliche Reisende können aber nur hinterherschauen.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: