Die neue Experimenta ist nicht nur das größte deutsche Science Center, sondern auch ein architektonisches Glanzlicht. Foto: Simon Granville

Heilbronn boomt. Seit zehn Jahren wächst in der Stadt ein Wissens- und Bildungszentrum. Was hat die Stiftung des Lidl-Gründers Dieter Schwarz damit zu tun?

Heilbronn - Wenn der Oberbürgermeister durch Heilbronn radelt, dann kommt „der Harry“ nur langsam vorwärts. Am Zebrastreifen beginnt ein Autofahrer ein Pläuschchen mit dem Rathauschef, im Straßencafé sitzen Bekannte, in der Kita im Neckarbogen hält Harry Mergel Ausschau nach dem Sprössling von Freunden. Und, ach ja: die Mitarbeiterin in der Experimenta kennt er auch schon ewig. Sie war schon dabei, als das Wissens- und Forschungszentrum Experimenta noch Science Center hieß und in städtischer Hand war.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: