Betrübter Blick bei Trainer Holger Breitenbacher: Der Start ins neue Jahr ist seiner HSG Schönbuch missglückt. Foto: Eibner/Baur

Die HSG Schönbuch macht einfach zu viele Fehler, um erfolgreich zu sein. Gegen den Tabellenzweiten der Handball-Verbandsliga TV Oeffingen setzte es die zweite Niederlage im zweiten Spiel des neuen Jahres.

Holzgerlingen - Die HSG Schönbuch sucht weiter ihren Rhythmus. Auch im zweiten Spiel nach der Corona-Pause gab es eine deutliche Niederlage in der Handball-Verbandsliga der Männer. Im Heimspiel unterlag das Team von Trainer Holger Breitenbacher gegen den TV Oeffingen mit 26:31.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: