Klare Ansage von Trainer Jörg Köhler: Gegen Leonberg soll der Schalter wieder umgelegt werden. Foto: Marco Iker/Archiv

Nach fast zwei Monaten Pause bestreiten die Handballerinnen der HSG Böblingen/Sindelfingen wieder ein Punktspiel in der Verbandsliga. Am Samstag um 17.45 Uhr kommt es in der Murkenbachhalle zum Derby gegen den SV Leonberg/Eltingen.

Böblingen - Gefühlt ist es fast wie der Start in eine neue Saison. Ihr letztes Punktspiel bestritten die Verbandsliga-Handballerinnen der HSG Böblingen/Sindelfingen am 21. November des vergangenen Jahres bei der deutlichen Niederlage in Flein – das ist fast zwei Monate her. „Wir müssen uns erst wieder zurechtfinden“, sagt deshalb Trainer Jörg Köhler vor dem Derby am Samstag um 17 Uhr in der Murkenbachhalle gegen den SV Leonberg/Eltingen. „Ich bin selbst gespannt darauf, wie gut wir wieder reinkommen.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: