H2Ku-Trainer Fabian Gerstlauer: Trotz der fünf Ausfälle erwartet er am Sonntagabend in Plochingen 60 Minuten lang Tempohandball. Foto: Eibner/Memmler

Die SG H2Ku Herrenberg gastiert in der Handball-Oberliga der Männer am Sonntag um 17.30 Uhr beim starken Drittliga-Absteiger TV Plochingen. Trainer Fabian Gerstlauer hofft auf eine Überraschung.

Vor ihrer bisher schwersten Prüfung stehen die Oberliga-Handballer der SG H2Ku Herrenberg am Sonntag um 17.30 Uhr beim TV Plochingen. Gegen den Absteiger aus der 3. Liga gehen sie trotz Punktgleichheit als Außenseiter ins Rennen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen