In der Finalrunde machte Jessica Hilbert sogar noch einen Platz gut und landete auf Rang 21. Foto: privat

Jessica Hilbert auf Gäufelden und Samuel Kohn aus Herrenberg haben bei der deutschen Meisterschaft der Nachwuchsgolfer jeweils den 21. Platz belegt. Ein schöner Erfolg für die Talente vom GCDN Bondorf.

Die deutschen Jugendmeisterschaften waren für drei Nachwuchsgolfer vom GC Domäne Niederreutin Bondorf das Highlight im Turnierkalender. Um sich einen Startplatz zu sichern, mussten sie im Vorfeld zwei Qualifikationsturniere des baden-württembergischen Verbandes und einen Vorausscheid auf nationaler Ebene als Hürde meistern.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: