Thomas Hoffmann freut sich über 108 Kilogramm im Reißen, denn er hat damit seine Bestleistung eingestellt. Foto: red

Die Gewichtheber des VfL Sindelfingen haben gegen den Landesliga-Topfavoriten SC Pforzheim klar verloren. Dennoch boten auch die Gastgeber eine ganze Reihe guter Leistungen.

Bestleistungen und einen neuen Hallenrekord – beim Landesliga-Wettkampf des VfL Sindelfingen gegen den SC Pforzheim wurde einiges geboten. Der Titelaspirant SC Pforzheim gewann das Kräftemessen letztlich klar mit 388:221 Relativpunkten und 3:0 Siegpunkten. Dennoch können auch die Sindelfinger stolz auf ihre Leistung sein.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: