Die Gemeinschaftsschule „In der Röte“ Foto: Gemeinde Weil im Schönbuch

Weilemer Schule digital bald besser aufgestellt. Der Bund schießt Fördermittel zu.

Weil im Schönbuch - Falls im Herbst eine erneute Pandemie-Welle kommt, ist die Gemeinschaftsschule in Weil im Schönbuch für den digitalen Unterricht gerüstet. Denn der Weilemer Gemeinderat entschied am Dienstagabend einstimmig, dass ein Dienstleister aus Stuttgart mit der Lieferung und Installation der neuen Laptops, Mini-PCs und Beamer für die Schule beauftragt werden soll.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: