Auszählung im Renninger Rathaus: Das Ergebnis kommt spät. Foto: Simon Granville

In Renningen ist das Wählerbündnis traditionell stark im Gemeinderat vertreten. Grüne und SPD verlieren. Neu im Gremium ist die AfD mit einem Mandat.

In Renningen mussten die Bürgerinnen und Bürger länger auf die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen warten, als ihnen lieb war. Ein Fehler in der Datenverarbeitung beim Online-Dienstleister sorgte für massive Verzögerungen bei der Weitergabe der Resultate. Von den Schwierigkeiten seien auch weitere Städte und Gemeinden betroffen gewesen, wie Pressesprecherin Alicia Paulus am Montagabend berichtete.