Tom Walz (am Ball): Einer von vier Böblingern, die aus der eigenen U19 kommen, aber die ganze Woche mit ihrer ehemaligen A-Jugend-Mannschaft auf Mallorca nachträglich den Aufstieg in die Verbandsstaffel feiern, und deshalb am Samstag beim Pokalspiel in Bösingen möglicherweise nicht dabei sein werden Foto: Eibner/Drofitsch

In der zweiten WFV-Pokalrunde spielen am Samstag um 15.30 Uhr FC Gärtringen gegen VfL Pfullingen und VfB Bösingen gegen SV Böblingen. Nach seinem Freilos in Runde eins bestreitet der VfL Sindelfingen sein erstes Pflichtspiel am Sonntag um 15 Uhr beim SV 03 Tübingen.

GSV Maichingen, TSV Schönaich, TSV Ehningen und SKV Rutesheim erwischte es am Wochenende, am Dienstagabend kam auch noch der SV Deckenpfronn durch das 4:6 nach Verlängerung gegen den TSV Hirschau dazu: Von den acht Kreisvereinen strichen bereits fünf die Segel in der ersten WFV-Pokalrunde, bleiben noch drei.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: