Die beiden Sindelfinger André Siamo und Alexander Wetsch sowie Gianluca Gamuzza von der SKV Rutesheim (von links): In der kommenden Saison alle gemeinsame im VfL-Trikot. Foto: Eibner/Tyson Jopson/Eibner-Pressefoto/Tyson Jopson

Gianlcua Gamuzza von der SKV Rutesheim ist Neuzugang Nummer acht für den VfL Sindelfingen in der Fußball-Verbandsliga Württemberg. Damit sind die Kaderplanungen für die kommende Saison abgeschlossen.

„Gianluca Gamuzza ist ein hochtalentierter, junger Spieler, dessen technische Stärken und sein sehr gutes Tempo unserem Offensivspiel gut zu Gesicht stehen werden,“ freut sich Cheftrainer Roberto Klug von Fußball-Verbandsligist VfL Sindelfingen über die Zusage des 20-Jährigen vom zweiten Kreisverein im württembergischen Oberhaus, der SKV Rutesheim.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: