Einmarsch vor voller Tribüne: Die Fußballer der SV Böblingen werden das Spiel gegen den VfB Stuttgart sicher nicht so schnell vergessen. Foto:  

Das Fußball-Freundschaftsspiel zwischen der SV Böblingen und dem VfB Stuttgart endet standesgemäß 1:7. Das Ehrentor erzielt Neuzugang Fabio Carneiro de Carvalho. Die 4500 Zuschauer sorgen für eine stimmungsvolle Kulisse und eine tolle Atmosphäre.

So macht Fußball Laune. Die SV Böblingen zog sich im Freundschaftsspiel gegen Bundesligist VfB Stuttgart prima aus der Affäre und erreichte ihr Ziel, unter zehn Gegentoren zu bleiben. Nach 90 Minuten vor voller Hütte am Silberweg mit rund 4500 Zuschauern hieß es standesgemäß 1:7.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: