Zwei Tore vorbereitet, eines selbst erzielt: Aktivposten Artan Ademi sammelte drei Scorerpunkte. Foto: Eibner/Tabea Günzler

Fast hätte sich der TSV Ehningen in der Fußball-Landesliga, Staffel III, selbst um die Früchte seiner Arbeit gebracht. Beim SC 04 Tuttlingen kassierten die Kicker von der Schalkwiese nach eigener 3:1-Führung noch das 3:3. Doch dann kam eine ganz verrückte Schlussaktion.

Ehningen - Mit zwei Treffern vorn, nach dem Anschlusstreffer sogar in Überzahl, kurz vor Ende den Ausgleich kassiert, um dann in letzter Sekunde doch noch den Auswärtssieg klarzumachen. Solche wilden Spiele ist man von TSV Ehningen in der Fußball-Landesliga, Staffel III, gar nicht gewohnt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: