Herber Verlust: Nach einer Kreuzband-OP steht Kevin Flaig (re.) dem TSV Ehningen in der gesamten Rückrunde nicht zur Verfügung. Foto: Eibner//Nina Sander

In den verbleibenden 15 Spielen der Fußball-Landesliga, Staffel III, ist Tabellenführer GSV Maichingen der Gejagte. Unter anderem will der TSV Ehningen den Kickern aus dem Allmend ein wenig mehr auf die Pelle rücken. Dafür sollte ein Auftaktsieg im Derby gegen den SV Deckenpfronn her.

Die Ausgangssituation für den GSV Maichingen mit sieben Punkten Vorsprung an der Spitze der Fußball-Landesliga, Staffel III, scheint komfortabel. Giuseppe Vella weiß aber, dass der Weg noch lange ist. „Das Wort Verbandsliga will ich nicht hören. Wir sind froh und glücklich über die Situation, ich will auch nicht tiefstapeln“, sagt der Trainer vor dem Auftakt im Jahr 2023 gegen den SV 03 Tübingen (Sonntag, 15 Uhr). „Wir sind jetzt die Gejagten.“