Geht beim TV Nebringen bereits in sein fünfter Jahr als Spielertrainer: Marco Werner Foto: Archiv/Harald Rommel

Die Gespräche waren schnell beendet: Marco Werner geht beim TV Nebringen in sein fünftes Trainerjahr.

Gäufelden - Nach einem kurzen Gespräch war alles klar: Marco Werner macht als Spielertrainer beim TV Nebringen in der Kreisliga A, Staffel II, Böblingen/Calw weiter und geht damit bereits in sein fünftes Jahr. Nachdem sich auch die Mannschaft dafür ausgesprochen hatte, mit dem Coach weiterzumachen, gab es überhaupt keine Bedenken. „Die Zusammenarbeit funktioniert noch immer so gut wie am ersten Tag“, sagt Abteilungsleiter Andreas Eipper. „Solange Marco die Mannschaft weiterhin so bei Laune hält, wird sich daran so schnell auch nichts ändern.“

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: