Auf dem Weg zum vorentscheidenden Gärtringer 2:0: Christian Mijic lässt sich von Luca Rebmann (Nr. 20) und Michael Wagner nicht aufhalten. Foto: Eibner/Dennis Duddek

In der ersten WFV-Pokalrunde gewinnt der FC Gärtringen beim TSV Schönaich 3:0, muss sich aber in Runde zwei nächsten Samstag gegen Verbandsligist VfL Pfullingen gewaltig steigern.

Kaum Emotionen während und nach dem Spiel: Beim Fußball-Bezirksligisten TSV Schönaich hielt sich der Frust über das 0:3 in der ersten Runde des WFV-Pokals genauso in Grenzen wie die Freude beim siegreichen Landesligisten FC Gärtringen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: