Christina Brunner war als Volunteer bei der Fußball-EM in der Stuttgarter Arena im Einsatz. Foto: privat

Bei der Fußball-Europameisterschaft in Deutschland ist Christina Brunner mittendrin. Die Sindelfingerin war als Volunteer bei den Spielen in Stuttgart im Einsatz und lernte dabei vor allem die Fans einer Nation zu schätzen.

Christina Brunner hat es geschafft. Als eine von insgesamt 16 000 Volunteers war die Sindelfinger bei der Fußball-Europameisterschaft im Einsatz. Die Freude über die Zusage war groß bei ihr, denn schließlich gab es rund 146 000 Bewerbungen. „Es waren viele tolle Erlebnisse“, erklärt sie.