Emotionales Derby im Bezirkspokal mit einem knappen Sieger SpVgg Weil im Schönbuch Foto: Eibner/Fleig

In der dritten Runde des Fußball-Bezirkspokals Böblingen/Calw kommt die SpVgg Weil im Schönbuch zu einem knappen 3:2-Erfolg gegen die SpVgg Holzgerlingen II. Im Achtelfinale geht’s gegen den SV Rohrau.

„Gott sei Dank der erste Pflichtspielsieg“, freute sich Spielleiter Rolf Schmidt von der SpVgg Weil im Schönbuch über das 3:2 am Donnerstagabend im Fußball-Bezirkspokalspiel Böblingen/Calw gegen „Klassenkamerad“ SpVgg Holzgerlingen II aus der Kreisliga A, Staffel II. „Ein hart umkämpftes Derby vor zahlreichen Zuschauern – wie immer, wenn es gegen Holzgerlingen geht.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: