Matchwinner für den TV Darmsheim: Dennis Roth steigt am höchsten und trifft mit einem wuchtigen Kopfball zum 1:0 in Rohrau. Foto: Eibner/Dennis Duddek

Vizemeister SV Rohrau verliert am Mittwochabend in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw gegen Absteiger 0:1. Holzgerlingen freut sich über den ersten Saisonsieg und der VfL Herrenberg über das knappe 5:4 im Stadtderby beim TSV Kuppingen.

Im Herrenberger Stadtderby der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw lieferten sich der TSV Kuppingen und VfL Herrenberg einen packenden Fight. Letztlich hatte der VfL mit 5:4 das besser Ende für sich. Im dritten Anlauf hat es bei der SpVgg Holzgerlingen durch ein glückliches 2:1 in Gültlingen mit dem ersten Dreier geklappt, während der TV Darmsheim (1:0 in Rohrau) seinen zweiten Sieg einfuhr. Die Tabelle führt der 1. FC Altburg (4:0 in Stammheim) mit neun Punkten an.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: