Linus Kislat (vorne) tritt mit der SpVgg Holzgerlingen am Sonntag um 15 Uhr beim VfL Herrenberg an. Foto: Eibner/Dimitri Drofitsch

Am elften Spieltag der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw empfängt der VfL Herrenberg die SpVgg Holzgerlingen. Dabei wollen beide Teams ihre Erfolgsserie fortsetzen

Der elfte Spieltag der Bezirksliga Böblingen/Calw wartet mit einem Kreis-Duell zweier Teams im Aufwind. Mit dem VfL Herrenberg, der die letzten drei Liga-Spiele für sich entschied, trifft der Tabellensechste auf die SpVgg Holzgerlingen, die mit dem 6:1-Erfolg in der vergangenen Woche endlich den Bock umstoßen konnte. Ein Ergebnis, an das Hotze-Trainer Bernd Gluiber und sein Team unbedingt anknüpfen will. „Jetzt gilt es in Herrenberg nachzulegen. Auch der VfL hat eine junge Mannschaft mit einem neuen Trainerteam. Wir brauchen und werden uns nicht verstecken und auf Sieg spielen.“

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: