Erkennbare Erleichterung beim SV Rohrau: Am Ende hat es doch noch mit der Meisterschaft geklappt. Foto: /Stefanie Schlecht

Der SV Rohrau ist nach 1976, 1980, 1983, 1997, 1999 und 2012 zum siebten Mal in der Vereinsgeschichte Meister geworden. Allerdings gelang dies erstmals in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw.

Der SV Rohrau ist in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw endlich am Ziel und hat die Meisterschaft geholt. Nach mehreren in den Wochen zuvor verpassten Matchbällen holte das Team im letzten Spiel einen 3:2-Heimsieg gegen den VfL Herrenberg. Dieser hing jedoch am seidenen Faden.