Marc Albien jagt die Kugel weg vom eigenen Tor: Später erzielt sein Kapitän Steffen Wagner (li.) das Siegtor für Außenseiter SpVgg Holzgerlingen. Foto: Kraushaar

Die SpVgg Holzgerlingen hat in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw noch einmal Moral bewiesen. Ein 0:2 zur Pause und einen späten Ausgleich drehte das Team von Trainer Bernd Gluiber in einen noch späteren Sieg.

Der diesmal spielfreie Tabellenzweite TV Darmsheim kann in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw entspannt in die Winterpause gehen. Nach dem 0:2 in Schönaich strauchelte Spitzenreiter SF Gechingen erneut – 3:4 gegen die SpVgg Holzgerlingen. Somit haben die Eichelberg-Kicker weiterhin einen Punkt Rückstand, aber noch zwei Spiele in der Hinterhand. Die Partie TSV Kuppingen gegen TSV Haiterbach fiel den schlechten Platzverhältnissen zum Opfer.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: