Glücklicher 2:1-Sieg gegen Aidlingen: Zur Pause hätte der TV Darmsheim auch 1:3 hinten liegen können. Foto: Eibner/Dimi Drofitsch

Nach Abschluss der Hinrunde steht der TV Darmsheim in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw nur einen Punkt hinter Spitzenreiter SF Gechingen. Während der Primus in Ottenbronn zwei Zähler liegen ließ, hatte der Tabellenzweite gegen Aidlingen auch das Glück des Tüchtigen.

Das Debüt von Thomas Wohland, neuer Trainer des TSV Dagersheim, verlief in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw, nicht erfolgreich. Beim TSV Schönaich kassierte seine Elf eine 0:1-Niederlage und ist damit weiterhin Vorletzter. Spitzenreiter SF Gechingen musste sich in Ottenbronn mit einem 2:2 begnügen, womit der TV Darmsheim (2:1 gegen Aidlingen) den Rückstand auf einen Punkt verkürzte.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: