Schönaichs Trainer Patrick Stierle feiert mit seinem Team einen unerwarteten Sieg. Foto: Eibner/Tabea Günzler

In der Fußball-Bezirksliga hat der TSV Schönaich den Spitzenreiter SF Gechingen mit 2:0 besiegt. „Das sind Punkte, mit denen Du eigentlich nicht rechnen kannstick“, sagt TSV-Trainer Patrick Stierle.

Der TSV Schönaich sorgt in der Fußball-Bezirksliga Böblingen/Calw für eine Überraschung und schlägt den offensivstarken Tabellenführer SF Gechingen mit 2:0. Das freut auch den Tabellenzweiten TV Darmsheim, dessen Spiel gegen den TSV Kuppingen allerdings verlegt wurde. Im Herrenberger Stadtderby setzte sich zudem der Türk SV gegen den VfL klar mit 5:2 durch.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 7,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: