Barbara Lutz: Es reicht nicht, einfach nur eine Frau in den Vorstand zu setzen. Foto: Lutz Index Management

Expertin Barbara Lutz sieht viel guten Willen, mehr Frauen in Führungspositionen zu bringen – und zu wenig Entschlossenheit, dies auch umzusetzen. Ein geringer Frauenanteil unter den Leitenden könne auch mit der Firmenkultur zu tun haben.

Stuttgart - Barbara Lutz beschäftigt sich mit der Frage, wie Firmen den Frauenanteil in Führungspositionen erhöhen können.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: