Produktmanager Daniel Yebio und Online-Redakteurin Lotta Wellnitz treten beim Quizzen um EM-Wissen gegeneinander an. Foto: StZN/StZN

Welcher deutsche Spieler hört nach der EM auf? Wie heißt das EM-Maskottchen? Und wie alt ist Bundestrainer Julian Nagelsmann eigentlich? Diesen und mehr kniffelige Fragen stellen sich Produktmanager Daniel und Redakteurin Lotta. Hättet ihr richtig gelegen?

Für Fußball-Fans hatte das lange Warten am Freitag endlich ein Ende: Deutschland eröffnete als Gastgeber der diesjährigen Fußball-Europameisterschaft das Turnier mit der Partie gegen Schottland.

Und die deutschen Fans hatten gleich einen Grund zu feiern – denn bekanntlich gewann das Team von Bundestrainer Julian Nagelsmann in der Münchener Allianzarena, die während dem Turnier „Fußball Arena München“ („Football Arena München“) heißt, souverän mit 5:1.

Quizzen um EM-Wissen“ – Teil 1

Weiter geht es für die DFB-Auswahl am kommenden Mittwoch, 19. Juni. Gegner im zweiten Vorrundenspiel der Gruppe A ist dann Ungarn. Gespielt wird in der Heimstätte des VfB Stuttgart, also der MHP Arena, die während der EM den Namen „Stuttgart Arena“ trägt. Anpfiff ist um 18 Uhr, sehen kann man die Partie in der ARD und bei MagentaTV.

Wem das allerdings noch zu lange hin ist, der kann sich die Zeit zum Beispiel mit unserem EM-Quiz vertreiben. Welcher deutsche Spieler beendet nach dem Turnier seine Karriere? Wie heißt das EM-Maskottchen? Wie viele Spiele gibt es bei der EM überhaupt? Diesen und weiteren Fragen stellen sich Produktmanager Daniel Yebio und Online-Redakteurin Lotta Wellnitz bei „Quizzen um EM-Wissen“. Insgesamt gibt es drei Runden – noch ist für den Verlierer von Runde 1 also alles möglich.

Der Sieg der DFB-Auswahl im EM-Auftaktspiel gegen Schottland wurde – wie die anderen Spiele des Turniers auch – unter anderem in Fanzonen im ganzen Land gefeiert. Natürlich auch etwa auf dem Stuttgarter Schlossplatz, wo Tausende beim Public Viewing zusammenkamen.

Wer unter anderem von dort Bilder, Videos und Co. sehen und keine EM-News aus Stuttgart verpassen will, kann bei unserem Newsblog vorbeischauen.