Die Produktion des EQC wird im nächsten Jahr eingestellt. Foto: Mercedes-Benz

Mit dem Geländewagen EQC startete Mercedes die Elektro-Offensive. Nun wird die Produktion eingestellt. Der EQC zeigt, wie schwer sich Daimler anfangs mit dem E-Auto tat.

Im Jahr 2016 hatte der damalige Daimler-Chef Dieter Zetsche gesagt: „Wir legen den Schalter um.“ Zwei Jahre später präsentierte er mit dem vollelektrischen Geländewagen EQC das erste Modell der neu geschaffenen Mercedes-Elektromarke EQ. Nun hat sein Nachfolger Ola Källenius den Aus-Knopf für dieses Modell gedrückt. Im Mai 2023 soll die Produktion auslaufen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von krzbb.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: