Diesmal hatten es Einbrecher in einer Sporthalle auf Geld abgesehen. Foto: dpa/Silas Stein

Polizei nimmt die Ermittlungen mit Täterbeschreibungen auf

Zwei bislang unbekannte Täter trafen in der Nacht zum Mittwoch gegen 1.30 Uhr während eines Einbruchs in einer Sporthalle im Silberweg auf einen Zeugen und ergriffen laut Polizei daraufhin die Flucht.

Die Unbekannten hatten sich zuvor über eine Notausgangstür gewaltsam Zutritt zu der Sporthalle verschafft. Im Gebäudeinnern entwendeten sie aus einer Kasse einen dreistelligen Bargeldbetrag und hebelten anschließend eine Bürotür auf. Dort wurden sie von einem Berechtigten überrascht und flüchteten. Bei den Tätern soll es sich um zwei etwa 165 Zentimeter große Männer gehandelt haben, die schwarze Kleidung mit Kapuzen trugen. Zeugen, die weitere sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Böblingen, Tel. 07031 13-2500, in Verbindung zu setzen.