Ein unzertrennliches Abenteurer-Gespann: Bernd Grünbaum und sein Buda Foto: Grünbaum

Mindestens einmal im Jahr müssen sie raus, zusammen Urlaub machen, Herrchen mit Hund. Jetzt hat der Aidlinger Polizist Bernd Grünbaum mit seinem Vierbeiner Buda ein paar Etappen des Donauradwegs gemacht.

Hundebesitzer und ihre Vierbeiner, so heißt es, gleichen sich im Laufe des Lebens an. Bis hin zu den Gesichtszügen. Nun – Bernd Grünbaum und sein Hund Buda haben, rein physiognomisch, deutliche Unterschiede. Vom Naturell her aber sind sie wesensverwandt. Über die Charaktereigenschaften von Grünbaums ungarischem Vorstehhund der Rasse „Magyar Vizsla“ heißt es: ruhig, loyal, anhänglich, gut erziehbar, freundlich. Hinzu kommen ein bewegungsfreudiges Gen, Naturliebe, rasches Auffassungsvermögen. All das eint diese beiden, den Zwei- wie den Vierbeiner. Auch deshalb sind sie ein Herz und eine Seele. Und deshalb stromern sie nicht nur beim täglichen Gassi-Gang durchs Gelände. Sondern machen Urlaub zusammen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: