Vier Vertreter von vier Parteien tauschen sich am Dienstag mit Bürgern über Formen der direkten Demokratie aus. Foto: Rost/Screenshot

Bundestagskandidaten aus dem Wahlkreis Böblingen diskutieren digital über mögliche Reformen der Demokratie. Bürgerräte sind für die vier eine Option der Bürgerbeteiligung.

Kreis Böblingen - Klimakrise, Coronapandemie, soziale Ungleichheit – die Probleme unserer Zeit sind riesig. Um diese Aufgaben zu lösen, bedarf es eines Vertrauensverhältnisses zwischen Politikern und Bürgern. Doch das scheint in den vergangenen Jahren gelitten zu haben. Wie kann man also die Demokratie stärken, die Bürgerbeteiligung an politischen Prozessen verbessern und so Vertrauen wiederherstellen?

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: