Wer wie der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier unter 70 ist, darf sich in manchen Bundesländern ohne weitere Bedingungen gegen Corona impfen lassen – aber nicht in Baden-Württemberg Foto: Steffen Kugler/Bundesregierung/dpa

Wer darf jetzt eigentlich geimpft werden? In einigen Impfzentren herrscht offenbar Verwirrung und in Rheinland-Pfalz gilt etwas anderes als in Baden-Württemberg. Die Landesregierung hält derweil an ihrem Kurs fest.

Stuttgart - An medial inszenierten Impfterminen herrscht derzeit kein Mangel. So haben sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier jüngst ablichten lassen, als sie sich ihre Spritze Astrazeneca-Impfstoff abholten. Während Kretschmann (72) das Vertrauen in das Vakzin stärken wollte, ging es Steinmeier (65) um ein anderes Signal: Kurz vor Ostern hatten die Landesgesundheitsminister beschlossen, dass grundsätzlich auch 60- bis 69-Jährige geimpft werden können. In Rheinland-Pfalz können diese seit Mittwoch ohne weitere Bedingungen Impftermine ausmachen.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt weiterlesen mit dem KRZ Plus Komplett Abo.

  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
  • Das Probeabo endet automatisch

Als führende Tageszeitung in der Region, berichtet die Kreiszeitung Böblinger Bote umfassend und kompetent über das Geschehen in der Welt und die bewegenden Geschichten vor Ihrer Haustür.
Mit unserem KRZ Plus Abo haben Sie von überall, rund um die Uhr Zugriff auf alle exklusiven redaktionellen Inhalte online auf www.krzbb.de und in der digitalen Ausgabe.

Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.

Das Beste aus Böblingen.

Ganz nah dran, mit KRZ Plus

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen KRZ Plus Artikel interessieren. Jetzt mit dem KRZ Plus Komplett Abo weiterlesen und Zugriff auf alle exklusiven Artikel sowie die digitale Ausgabe des Böblinger Boten erhalten.

Jetzt 2 Wochen kostenlos testen
Das Probeabo endet automatisch
  • Zugriff auf alle Webseiteninhalte und die digitale Ausgabe des Böblinger Boten
  • Inklusive aller KRZ Plus Artikel
Alle Infos zu unseren Aboangeboten finden Sie hier.
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: