Das digitale Impfzertifikat gibt es als Papierversion oder in einer App, doch der gelbe Impfpass gilt weiter. Foto: dpa/Stefan Puchner

Seinen Corona-Impfschutz nachweisen kann man nicht nur mit dem gelben Impfpass, sondern auch mit einem digitalen Zertifikat. Doch wie das in der Praxis funktioniert, wirft immer wieder Fragen auf.

Stuttgart - Mit den neuen Corona-Regeln für den Herbst wird der Impfnachweis immer wichtiger. Das geht nicht nur mit dem klassischen Impfpass aus Papier, sondern auch digital. Wir klären die wichtigsten Fragen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen

Oder finden Sie hier das passende Abo: