Bereit zum Abgang: CDU-Chef Armin Laschet. Foto: AFP/Tobias Schwarz

CDU-Chef Armin Laschet rudert zurück: Die Union will zwar unbedingt regieren – jetzt aber auch gern ohne ihn.

Stuttgart - Was war das denn? CDU-Chef Armin Laschet verkündet, dass seine Partei weiter eine von Union, Grünen und FDP getragene Regierung führen will, dass deren Kanzler aber nicht mehr Laschet heißen muss. So groß ist der Wille zum Regieren, dass die CDU jetzt sogar den Betrug an ihren Wählern anbietet.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen

Oder finden Sie hier das passende Abo: