Wunderschön: eine 13 Kilometer lange Wanderung durch die Weinberge. Foto: Ispas Sindelfingen

Kann irgendeine Gastfreundschaft größer sein als die italienische? Das haben sich die 44 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der jüngsten Bürgerfahrt in Sindelfingens Partnerstadt Sondrio gefragt. „Salute!“, stießen alle miteinander an.

Unter den sieben Sindelfinger Städtepartnerschaften hat jede ihren Reiz. Diejenige zu Sondrio in der Lombardei ist dennoch besonders – irgendwie. Davon konnten sich 44 Sindelfinger(innen) überzeugen. Organisiert von der Initiative Städtepartnerschaften Sindelfingen (Ispas), kehrten die Teilnehmenden Ende Oktober von der Bürgerfahrt zurück, voller Eindrücke – und voller Begeisterung. Die gilt zuallererst der Gastfreundschaft der Menschen, dem Fluidum der malerisch gelegenen Stadt und: deren kulinarischen Köstlichkeiten.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt testen
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen